• Herzlich Willkommen

  • Halle

    Tennishalle

Freiplätze sind spielbereit

18. April 2017 | News

Liebe Mitglieder,

pünktlich zu Ostern werden die Freiplätze geöffnet. Auf den Plätzen 1-4 kann bei geeigneter Witterung ab sofort gespielt werden. Wir bedanken uns bei den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, die dies möglich gemacht haben.

Am kommenden Samstag, 22.4.2017 sollen bei der Frühjahrsputzaktion noch die Gartenmöbel und Sonnenschirme aufgebaut werden. Die Küche und der Aufenthaltsraum sollen für den Sommer vorbereitet werden. Dazu werden noch Freiwillige gesucht. Bitte tragt euch in die Listen ein.

Juniorinnen schaffen den Aufstieg

9. April 2017 | Verbandsrunde

 

Die Verbandspiele der Wintersaison sind nun beendet. Die Jugendmannschaften des RTC konnten gute Ergebnisse erzielen.

Die Juniorinnen erreichten den 1. Platz mit 5:0 Punkten und 22:6 Spielen. Das bedeutet den Aufstieg in die Bezirksstaffel 1. Es spielten Mia Schmidt, Emilia Liskow (fehlt auf dem Bild), Fabienne Fiebig, Valerie Schwarz, Marie Binder, Anesa Kopic. Wir gratulieren der erfolgreichen Mannschaft.

Juniorinnen (es fehlt Emilia Liskow)

Die Junioren, die in der Spielgemeinschaft starteten, konnten mit 1:2 Punkten die Klasse halten und erreichten den 3.Platz.
Die Mädchenmannschaft spielte in der Staffelliga, der höchsten Klasse im Bezirk. Sie schafften mit 2:1Punkten den 2. Platz hinter dem Favoriten TC Ludwigsburg. Eine tolle Leistung!
Die Knabenmannschaft hatte in dieser Runde sehr viel Pech. Nach einer deutlichen Niederlage gegen den Tabellenersten TC Freiberg, trafen die Jungs auf gleichwertige Mannschaften. Trotz umkämpften, guten Spielen verlor man unglücklich mit einem Satzunterschied oder weil die Punkte wegen Ende der Spielzeit nicht mehr gezählt wurden.
Die KidsCup1- Mannschaft erspielte in der Staffelliga  mit 1:4 Punkten den 5. Platz. Ein ausgeglichenes Punkteverhältnis 2:2 erreichte die KidsCup2-Mannschaft. Sie kamen auf den 3. Platz.
Nach einer wohlverdienten Pause beginnt Anfang Mai die Sommersaison auf den Freiplätzen. Dafür wünschen wir allen Spielerinnen und Spielern viel Glück und Erfolg.

Hauptversammlung des RTC

25. März 2017 | News

 

Am vergangenen Freitag fand die jährliche RTC-Hauptversammlung  in der Gaststätte des Turnerbundes in Rielingshausen „bei Tanja” statt.
Der erste Vorsitzende Hasso Maurer konnte von stabilen Mitgliederzahlen berichten, wünscht sich aber für die Zukunft dennoch einen Anstieg vor allem bei den erwachsenen Tennisspielern und -spielerinnen. Sportlich gesehen war das vergangen Jahr eher durchwachsen, keine der 5 Aufstiegsmannschaften konnte die höhere Klasse halten. Sportwart Dirk von Hacht kann im kommenden Sommer dennoch 8 voll motivierte Mannschaften ins Rennen schicken. Bei den Einzelwettbewerben können Michael Herbst und Kadir Yildirim auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Der amtierende Bezirksmeister Herbst kam in der Herren 40A-Konkurrenz bei den Marbacher Stadtmeisterschaften auf einen 2. Platz, ebenso wie sein Vereinskamerad Kadir Yildirim bei den Herren 40B. Äußerst Erfreuliches konnte einmal mehr Jugendwartin Sybille Ruggaber berichten. Den ganzen Beitrag lesen »

Christa Csok und Michael Herbst sind Hallen-Bezirksmeister

7. März 2017 | Turniere

 

Am vergangenen Wochenende wurden in Bietigheim die Hallen-Bezirksmeisterschaften der Senioren im Bezirk A ausgetragen.

In der Kategorie Damen 40 ging der Titel an Christa Csok. Bereits im Halbfinale traf sie auf die an Nummer 1 gesetzte  Angelika Zouari (TC Sonnenbrunnen Heilbronn), die sich trotz ihrer besseren LK-Einstufung in 2 Sätzen geschlagen geben musste. Das Finale gegen Heike Grabau (TK Bietigheim) wurde erst im Match-Tiebreak entschieden, nachdem die Bietigheimerin die Begegnung nach verlorenem ersten Satz mit einem 6:4 im zweiten Satz offen halten konnte. Im Match-Tiebreak behielt Christa Csok die Nerven und entschied den Satz mit 10:6 zu ihren Gunsten.

Bei den Herren 50 spielte sich Titelverteidiger Michael Herbst souverän bis zur Schlussrunde durch. Im Finale gegen Christoph Sachs (TV Bissingen), der bis dahin ebenfalls ohne Satzverlust war, gab Michael Herbst den ersten Satz mit 3:6 ab, bevor er dann Satz Nummer zwei mit 6:1 und den folgenden Match-Tiebreak mit 10:1 deutlich gewinnen konnte.

Ebenfalls in der Altersgruppe der Herren 50 am Start war Dirk von Hacht, der sich bis ins Viertelfinale spielte, dort jedoch dem deutlich höher eingestuften Klaus Noll (TC Oberstenfeld) gratulieren musste.

Wir gratulieren unserer frischgebackenen Bezirksmeisterin Christa Csok und dem erfolgreichen Titelverteidiger Michael Herbst ganz herzlich zu ihren tollen Ergebnissen!

Vorankündigung - Jahreshauptversammlung

22. Februar 2017 | News

 

Liebe Mitglieder,

am Freitag, den 24. März 2017 findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Beginn: 19 Uhr in der TBR-Vereinsgaststätte „bei Tanja“ in Rielingshausen

Auf der Tagesordnung werden neben einigen Neuwahlen auch wichtige Themen stehen, die in einem möglichst großen Kreis besprochen und diskutiert werden sollten. Als Stichworte seien hier unser Bewirtungsmodus und die Buchung von Hallenplätzen genannt.

Eine offizielle Einladung wird in den nächsten Tagen an alle Mitglieder verschickt werden.

Schon heute bitten wir, den Termin vorzumerken und an der Versammlung teilzunehmen.

Die Vorstandschaft

Hallenspielrunde in vollem Gange – Drei Herren- und eine Damenmannschaft nehmen an den Verbandsspielen teil

30. Januar 2017 | News

Zwar mit deutlich weniger Spieltagen, aber ebenso ambitioniert wie im Sommer auf den Sandplätzen werden zwischen November und April die Verbandsspiele auf Bezirksebene ausgetragen.

Die Herren 30 hatten in der Bezirksstaffel erst eine von insgesamt vier Begegnungen. Gegen die TA TSV Untergruppenbach siegten Michael Herbst, Dirk Stottmeister, Kadir Yildirim und Sascha Volk ohne Satzverlust und entschieden die vier Einzel- und zwei Doppelbegegnungen in der Ilsfelder Tennishalle am Wunnenstein mit 6:0 für sich.

Nur noch einen Spieltag haben dagegen die Herren40 zu bestreiten. Den ganzen Beitrag lesen »