• Herzlich Willkommen

  • Halle

    Tennishalle

Christa Csok und Michael Herbst sind Hallen-Bezirksmeister

7. März 2017 | Turniere

 

Am vergangenen Wochenende wurden in Bietigheim die Hallen-Bezirksmeisterschaften der Senioren im Bezirk A ausgetragen.

In der Kategorie Damen 40 ging der Titel an Christa Csok. Bereits im Halbfinale traf sie auf die an Nummer 1 gesetzte  Angelika Zouari (TC Sonnenbrunnen Heilbronn), die sich trotz ihrer besseren LK-Einstufung in 2 Sätzen geschlagen geben musste. Das Finale gegen Heike Grabau (TK Bietigheim) wurde erst im Match-Tiebreak entschieden, nachdem die Bietigheimerin die Begegnung nach verlorenem ersten Satz mit einem 6:4 im zweiten Satz offen halten konnte. Im Match-Tiebreak behielt Christa Csok die Nerven und entschied den Satz mit 10:6 zu ihren Gunsten.

Bei den Herren 50 spielte sich Titelverteidiger Michael Herbst souverän bis zur Schlussrunde durch. Im Finale gegen Christoph Sachs (TV Bissingen), der bis dahin ebenfalls ohne Satzverlust war, gab Michael Herbst den ersten Satz mit 3:6 ab, bevor er dann Satz Nummer zwei mit 6:1 und den folgenden Match-Tiebreak mit 10:1 deutlich gewinnen konnte.

Ebenfalls in der Altersgruppe der Herren 50 am Start war Dirk von Hacht, der sich bis ins Viertelfinale spielte, dort jedoch dem deutlich höher eingestuften Klaus Noll (TC Oberstenfeld) gratulieren musste.

Wir gratulieren unserer frischgebackenen Bezirksmeisterin Christa Csok und dem erfolgreichen Titelverteidiger Michael Herbst ganz herzlich zu ihren tollen Ergebnissen!

Vorankündigung - Jahreshauptversammlung

22. Februar 2017 | News

 

Liebe Mitglieder,

am Freitag, den 24. März 2017 findet unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Beginn: 19 Uhr in der TBR-Vereinsgaststätte „bei Tanja“ in Rielingshausen

Auf der Tagesordnung werden neben einigen Neuwahlen auch wichtige Themen stehen, die in einem möglichst großen Kreis besprochen und diskutiert werden sollten. Als Stichworte seien hier unser Bewirtungsmodus und die Buchung von Hallenplätzen genannt.

Eine offizielle Einladung wird in den nächsten Tagen an alle Mitglieder verschickt werden.

Schon heute bitten wir, den Termin vorzumerken und an der Versammlung teilzunehmen.

Die Vorstandschaft

Hallenspielrunde in vollem Gange – Drei Herren- und eine Damenmannschaft nehmen an den Verbandsspielen teil

30. Januar 2017 | News

Zwar mit deutlich weniger Spieltagen, aber ebenso ambitioniert wie im Sommer auf den Sandplätzen werden zwischen November und April die Verbandsspiele auf Bezirksebene ausgetragen.

Die Herren 30 hatten in der Bezirksstaffel erst eine von insgesamt vier Begegnungen. Gegen die TA TSV Untergruppenbach siegten Michael Herbst, Dirk Stottmeister, Kadir Yildirim und Sascha Volk ohne Satzverlust und entschieden die vier Einzel- und zwei Doppelbegegnungen in der Ilsfelder Tennishalle am Wunnenstein mit 6:0 für sich.

Nur noch einen Spieltag haben dagegen die Herren40 zu bestreiten. Den ganzen Beitrag lesen »

Termine 2017

11. Januar 2017 | News

03.03.2017: Beginn der Hallen-Bezirksmeisterschaften Senioren in Bietigheim
15.03.2017: Meldeschluß für NMM
24.03.2017: Mitgliederversammlung

Anfang Mai: Beginn der Verbandsrunde Sommer 2017
25.05.2017: Beginn der Sommer-Bezirksmeisterschaften für alle Altersklassen

Glühweinfest beim RTC Marbach

29. November 2016 | News

gluehwein

Liebe Mitglieder,

liebe Tennisfreunde,

am Sonntag 04.12.2016 ab 15 Uhr laden wir recht herzlich zum angekündigten Glühweinfest ins Vereinsheim ein. Zu den heißen Getränken reichen wir eine leckere Gulaschsuppe und Grillwürste.

Wir freuen uns, wenn ihr möglichst zahlreich dabei seid.

Mit freundlichen Grüßen

der Vorstand  des RTC Marbach

Saisonabschluss der RTC - Tennisjugend

4. Oktober 2016 | News

p1050270p1050352

Bei herrlichem Sonnenschein trafen sich Kinder und Jugendliche gemeinsam mit ihren Eltern und Trainern zu einem gemütlichen Beisammensein auf der Tennisanlage des RTC Marbach.

 

Die Jüngsten begannen mit einem Stationenspiel, bei dem die kleinen Tenniscracks an 7 Stationen vielfältige Fähigkeiten zeigen konnten: Balancieren, Zielwerfen, Hockeytennis, Prellslalom, Treffball, Basketballwurf und Fangspiele - jeder war mit Spaß bei der Sache. Besonders begehrt war die Station 8, bei der sich die Spieler kleine Preise aussuchen konnten.

Danach gab es erst mal eine Pause am Buffet, das die Eltern mit leckeren Speisen angerichtet hatten. Dazu Würste und Fleisch vom Grill - für jeden war etwas dabei.

Gemeinsame spiele für Groß und Klei standen als nächstes auf dem Programm. Spannend war die Entscheidung beim Treibball, bei dem mit Tennisbällen ein großer Sitzball in die gegnerische Hälfte getrieben wurde. Lustige Verkleidungsstaffeln und ein Luftballonspiel ließen die Stimmung steigen.

Die Großen hatten dann ihren Spaß beim Doppel in den jeweiligen Altersklassen. „Gemeinsam mit unterschiedlichen Partnern  und Gegnern” war hier das Motto.

Zum Schluss trafen sich alle noch zu dem inzwischen schon traditionellen Schätzspiel: „Wie viele Bälle sind im Korb?” Drei glückliche Gewinner jubelten über ihre Preise.

Nach diesem gelungenen Saisonabschluss kann nun in dieser Woche das Training in der Halle beginnen.