Michaelsberg Cup in Cleebronn

Beim DTB-Ranglistenturnier in Cleebronn waren 5 Spieler vom RTC Marbach am Start. Christian Gratz, Jens Stottmeister Andy Schmidt, Heiko Lorenz und unser Vereinstrainer Dirk Massing spielten am Pfingswochenende in verschieden Altersklassen beim Michaelsberg Cup mit. Am erfolgreichsten waren Jens Stottmeister (HF Herren 40) und Dirk Massing (Finale Herren B). Heiko Lorenz schaffte mit einer starken Leistung den Sprung ins VF der Herren 40 und musste sich dem Titelverteidiger von 2013 geschlagen geben. Christian Gratz musste in der 2. Runde gegen einen Jungvierziger antreten und musste der Hitze tribut zollen. Andy Schmidt verlor leider in der ersten Runde. Jens verlor sein Halbfinalespiel gegen Tim Göbel knapp mit 7:5 / 6:4 und Dirk das Endspiel mit 6:4 / 6:3. Alle RTC Spieler präsentierten den Verein auf der Anlage des TC Cleebronn hervorragend. Gratulation zu den Erfolgen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert