Mitgliederversammlung wird erneut verschoben - Aktuelle Informationen

Hallo liebe Mitglieder,

die Vorstandschaft hat in einer Vorstandssitzung als Telefonkonferenz am Montag, den 06.04.2020, beschlossen, aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Cornona Virus, unsere schon einmal verschobene RTC-Hauptversammlung, die für den 20. April geplant war, erneut zu verschieben, und zwar für zunächst unbestimmte Zeit. Dieser Termin direkt nach Ostern ist unmöglich geworden, da wir erst die neuen Beschlüsse von Landes- bzw. Bundesregierung abwarten müssen.

Erst dann werden wir einen neuen Termin nennen und ich werde Euch satzungsgemäß zwei Wochen vorher erneut einladen.

Ich bitte alle um Verständnis.

Wir alle in der Vorstandschaft und Ihr sicherlich auch hoffen, dass wir im Sommer doch noch Tennis spielen können. Fakt ist, dass der RTC gerüstet ist. Unsere Frühjahrsinstandsetzung durch die Fa. Nohe ist erledigt worden und auch die Arbeiten an unserer Außenanlage durch die Firma Luzha sind zum großenteil erledigt. Im Moment müssen wir noch ein Wasserverlustproblem untersuchen und beheben lassen. Mein Dank gilt hier ausdrücklich unserem Technikteam - Reiner Eisenmann, Klaus Ruggaber, Walter Emmert und Ronny Hilt, welche diese unruhige Zeit trotz allem gut genutzt haben. Wenn wir wieder unserem geliebten Sport ausüben können, wird die Anlage bereit sein.

Jetzt wünsche ich Euch trotz allem schöne Osterfeiertage.

Haltet die Regeln ein und bleibt gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Hasso-Hubertus Maurer, 1. Vorsitzender
und die gesamte Vorstandschaft

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert