Corana Verordnung - aktuelle Informationen

Hallo liebe Mitglieder,

hier sind die neuesten Informationen zu den ab Montag, den 2.11.2020, geltenden Bestimmungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die uns bzgl. unserer Tennishalle betreffen. Ich habe die wichtigsten Punkte von der WTB-Homepage hier aufgeführt:

1. Tennishallen
Tennishallen müssen nicht geschlossen werden. Zwar müssen alle Sportanlagen schließen, dies gilt jedoch nicht für Sportanlagen zur Ausübung von Individualsportarten, die alleine oder zu zweit betrieben werden können. Der Tennissport gehört zu diesen Individualsportarten.
Es ist somit erlaubt, zu zweit oder mit Angehörigen aus dem eigenen Hausstand Tennis zu spielen.
Es muss ein Hygienekonzept vorliegen und zwingend eingehalten werden. Die Bestimmungen der örtlichen Behörden sind zu beachten.

2. Vereinsgastronomie
Für die Vereinsgastronomie gilt dieselbe Regelung wie für alle gastronomischen Betriebe in Baden-Württemberg. Jegliche Gastronomie in den Clubhäusern oder Vereinslokalen ist nicht gestattet. Veranstaltungen in den Clubhäusern wie Familienfeiern, Besprechungen, Stammtische oder Feierlichkeiten sind untersagt.

3. Spielbetrieb
Es darf zu zweit oder mit mehreren Personen aus einem Hausstand auf einem Tennisplatz gespielt werden. Doppel sind nicht erlaubt.

4. Trainingsbetrieb
Einzeltraining (ein Trainer und ein Schüler) ist erlaubt. Gruppentraining ist nicht erlaubt, ebenso die Aufteilung eines Tennisplatzes (z.B. beim Kleinfeldtraining) in mehrere Plätze, um dort gleichzeitig mehrere Kinder zu trainieren.

5. Winterhallenrunde
Alle Spiele der Winterhallenrunde sind bis 01. Dezember 2020 abgesagt. Die Bezirkssportwarte und Bezirksjugendwarte sowie die Geschäftsstelle des WTB werden behilflich sein, Ersatzspieltermine zu finden. Es ist angedacht, die ausgefallenen Spiele im Zeitraum Januar bis April 2021 nachzuholen.

Hier der Link zur WTB-Homepage mit den weiteren Bestimmungen: https://www.wtb-tennis.de/verband/news/detail/update-corona-informationen.html

Liebe Vereinsmitglieder, wir bitten um Verständnis, dass wir unser Vereinsheim schließen und der Getränkeverkauf bis auf weiteres im November nicht mehr stattfindet.

Über weitere Aktualisierungen und Ergänzungen werdet Ihr auf unserer Hompage ständig informiert. Ich bitte Euch um Einhaltung der Bestimmungen, inbesondere darum, dass das Doppelspielverbot beachtet wird.

Hasso Maurer und die gesamte Vorstandschaft

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert