Jugend

Abwechslungsreiche Trainingseinheiten, vielseitiges Erproben der Tennistechnik, freies Spiel und viel Spaß beim RTC.

Tennisschule Massing 
Mobil: 0177-3374013
Mail: info(at)massing-tennistraining.de

Weitere Informationen zum Training erhalten Sie von Dirk Massing: www.massing-tennistraining.de

Wenn Sie Fragen zur Jugendarbeit beim RTC-Marbach haben, wenden Sie sich bitte an Ira Fiebig (Jugendwartin), Tel: 07144/887551), Mail: jugend(at)rtc-marbach.de und Jessica Rommel (Jugendwartin) Tel: 07144/1307351, Mail: jugend(at)rtc-marbach.de

KidsCup U12

1. Mannschaft Gruppensieger

Die Mannschaft Kids Cup U12 Bezirksstaffel 2 wird in der Sommersaison 2020 erneut Gruppenerster mit 5 klaren Siegen in 5 Begegnungen. Es spielten Valentin Rommel, Kilian Theil, Karl von Sanden, Jan Schmidl, Philipp Schmidt-Offhaus und Theo Rommel. In allen 5 Begegnungen gingen nur 2 Matches verloren und die Mannschaft beweist nicht nur im Einzel, sondern auch in den Doppeln Spiel- und Mannschaftsstärke. 

Saisonabschluss und Vereinsmeisterschaften der Jugend

und Dank an Sybille Ruggaber

Trocken oder nass - draußen oder absagen! Diese Frage stellten sich die Organisatoren des Saisonabschlusses am 27.09.2020 bis 2 Stunden vor Turnierbeginn.

Unser Optimismus wurde belohnt und so starteten bei kaltem, aber trockenem Tenniswetter 12 Mädchen und Jungen der Altersklassen Kleinfeld U 8 und MidCourt U 10 mit einem Stationenspiel und Midcourt Turnier. Den Kindern wurde es schnell warm und nach einer Siegerehrung mit Preisen wie Tenniscäppies, Schuhbeuteln, Taschenlampen und Schlauchschals gab es Kürbissuppe und Obst und Brezeln zur Stärkung.

Coronabedingt fand die Veranstaltung für die Jahrgänge KidsCup U 12, Junioren/ Innen U 15 und U 18 erst nachmittags statt. So wurde vermieden, dass sich zu viele Personen gleichzeitig auf der Anlage aufhielten.

Zu Beginn sagten die Kinder und Jugendlichen mit ihren Eltern der langjährigen Jugendwartin Sybille Ruggaber vielen Dank für ihren beherzten und unermüdlichen Einsatz für den Tennisnachwuchs des RTC Marbach. Mit unserem Geschenk - einem Rundflug über die Tennisanlagen des Bezirks A und den Landkreis Ludwigsburg- haben wir den Nagel auf den Kopf getroffen.

Danach konnten die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen. Beim traditionellen Bändelesturnier mit unterschiedlichen Partnern gab es lange Ballwechsel und abwechslungsreiche Begegnungen.

Erstmals seit Jahren fanden im September Jugendvereinsmeisterschaften in 5 Altersklassen statt. Besonders erfreulich war die hohe Teilnehmerzahl in der Altersklasse Kids Cup U 12. Nach spannenden Vorrundenmatches fanden am Sonntag die Endspiele der Vereinsmeisterschaften statt.

Zum Abschluss gab es für die Sieger und Platzierten Pokale und für alle Teilnehmer als Anreiz und Motivation eine besondere Überraschung: gemeinsam geht es im Oktober in die Sprungbude nach Stuttgart.

Kids Cup U 12
1. Platz Valentin Rommel
2. Platz Kilian Theil
3. Platz Theo Rommel
4. Platz Tim Moeske
Junioren U 15
1. Platz Moritz Bochum
2. Platz Valentin Rommel
3. Platz Florian Schwarz
Juniorinnen U 15
1. Platz Nathalie Fiebig
2. Platz Nazra Yildiz
Junioren U 18
1. Platz Berke Yildiz
2. Platz Philipp Eberz
Juniorinnen U 18
1. Platz Mia Schmidt
2. Platz Fabienne Fiebig
 



Weiterhin wurden die erfolgreichen Jugendmannschaften geehrt. Die Kids Cup 1 Mannschaft ( Valentin Rommel, Kilian Theil, Karl von Sanden, Jan Schmidl, Philip Schmidt-Offhaus und Theo Rommel) erreichte ebenso wie die Juniorinnen U 18 ( Fabienne Fiebig, Mia Schmidt, Marie Binder, Emelie Nienhagen, Diana Huras, Sophia Troniarsky, Anika Huras, Leonie Obermüller) den ersten Tabellenplatz.

Unser Dank geht an das Trainerteam um Dirk Massing und Dejan Tomic sowie den Obsthof Eisenmann und die Bäckerei Glock, die uns mit Naturalien in Form von Kürbissen, Äpfeln sowie Brezeln und Kuchen unterstützten sowie an unseren Ortsvorsteher Herrn Jens Knittel.

Gemeinsamer Besuch der Sprungbude

Oktober 2020

An einem schönen Sonntagmorgen im Oktober haben sich 26 Kinder am Bahnhof in Marbach getroffen und sind gemeinsam mit den beiden neuen Jugendwartinnen Jessica Rommel und Ira Fiebig mit der S-Bahn nach Zuffenhausen in die Sprungbude gefahren. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen konnten die Kids die Sprungbude erobern. Beim Saltos schlagen auf den verschiedenen Trampolins, im Circle Jump, beim Dodge Ball oder beim Sprung von der Base Jump - alles wurde ausgiebig ausprobiert! Zwischendurch konnten sich alle bei Getränken und Brezeln stärken und eifrig weiterspringen. Nach zwei anstrengenden Stunden ging es dann wieder gemeinsam Richtung Marbach. Es war ein sehr gelungener Ausflug der Tennisjugend! Und es hat sich gezeigt: Mitmachen bei den Vereinsmeisterschaften lohnt sich, denn alle Teilnehmer der Meisterschaften konnten hier gleich ihren Gutschein einlösen!